Brennerdialog fordert Absetzung des Projektleiters

Seit längerem ist die Deutsche Bahn deutlicher Kritik ausgesetzt, was das Dialogverfahren zum Brenner-Nordzulauf angeht. Teilnehmer kritisieren immer wieder, dass die Bahn nicht auf Augenhöhe kommuniziere und Sachargumenten wenig zugänglich sei. Nach vehementer Kritik...

Jetzt online: Video der Pressekonferenz

00:00:00 Begrüßung Dr. Christian Kaddick, Vorstand Brennerdialog 00:03:20 Vortrag Dr. Martin Vieregg, Vieregg-Rössler GmbH 00:31:00 Vortrag Richard Mergner, Vorsitzender BUND Naturschutz Bayern e.V. 00:40:00 Vortrag Rainer Auer, Vorsitzender BUND...

Kein Bedarf für neuen Brenner-Nordzulauf

Die „Korridorstudie“ der Lobbyorganisation „Brenner Corridor Platform“ (BCP) zeigt richtigerweise, dass zwischen Innsbruck und Verona täglich rund 2.200 Fahrgäste fahren – deutlich weniger als beispielsweise die 12.000 Menschen zwischen Berlin und München. Deshalb...

Wird Rosenheim vom Fernverkehr abgehängt?

Abgeschlossene Planung zeigt, dass Bestandstrecke als Brenner-Nordzulauf ausreicht Die nun abgeschlossene Vieregg-Studie zeigt eindeutig, dass ein bestandsorientierter Ausbau der Bahnstrecke Grafing-Rosenheim-Kufstein als Brennernordzulauf vollkommen ausreicht. Mit...